Drucken

Textildruck

Textildruck


Wir bringen Ihre Motive oder Logos auf Textilien oder Berufsbekleidung mit Textildruck

Unser Flex- und Flockdruck ist das edelste Druckverfahren um individuelle Motive, Schriften und Logos in kleinen Auflagen auf Textilien zu bringen. Das Material wird mit einem Schneideplotter ausgeschnitten und danach entgittert. Der Aufdruck ist extrem waschbeständig und die Farben bleiben deckend, auch auf dunklen Textilien. 

Wir bieten Ihnen die Auswahl zwischen Flex und Flock an.

Wichtiger Hinweis zu den beiden Druckverfahren: Egal ob Flex oder Flockdruck beide sind nicht für den Trockner geeignet.

Flexdruck:
Beim Flexdruck werden die Materialien computergesteuert geschnitten und anschließend mittels Hitze und Druck auf das Textil transferiert. 

Den Flexdruck erkennt man an seiner glatten Oberfläche. Der Druck fühlt sich leicht „gummig“ an. Mit einem Flexdruck können wir unterschiedlichste Textilien wie T-Shirts, Polos, Trikots, Caps bedrucken. Flexdruck haftet auf verschiedenen, nicht mit Silikon behandelten Textilien. Er eignet sich für einfarbige, flächige Motive ebenso wie für mehrfarbige Motive. Unser Flexdruck ist bis 80° Grad waschbar.

Flockdruck:
Den Flockdruck erkennt man an der samtartigen Oberfläche. Die Beflockung ist eine sehr edle und haltbare Druckmethode. Der Flockdruck eignet sich für einfarbige, flächige Motive ebenso wie für mehrfarbige Motive. Diese Druckmethode hat sich in allen Bereichen der Textilveredelung etabliert.

Was brauchen wir von Ihnen:
Wir brauchen von Ihnen ihr Motiv als Vektordatei. Als Dateiformat brauchen wir z.B. eine pdf, jpeg, ai, oder auch cdr von Ihnen.